Aktuelles

Alle Neuigkeiten von Graupa-Online gibt es jetzt auch als RSS-Feed. Was sind RSS-Feeds?

8. Schloss-Weihnacht am 03. Dezember ab 14.00 Uhr

Die Graupaer Vereine freuen sich über Ihren Besuch!

  • Richard-Wagner-Chor mit  dem Chor-Café oben im Schloss
  • Gaßmeyer-Förderkreis im Erdgeschoss (u.a. Verkauf von Druckerzeugnissen der Abteilung Heimatpflege)
  • Borsbergschützengilde im Schloss-Innenhof
  • unser Vereinsmitglied Frau Anger-Seipel in der Remise ("Galerie der schönen Farben")
  • unser Vereinsmitglied Weinbau Donath mit dem Stand neben dem Kinderkarussell
  • Pro Graupa im Schloss-Innenhof (in der Ecke mit dem Verkaufswagen)
  • Schulförderverein der Grundschule am Lagerfeuerplatz mit Knüppelkuchen

Flyer Schlossweihnacht 2022 (pdf) 

Umweltaktion der Kirchgemeinde Lohmen

Liebe Graupaer ,

die Kirchgemeinde Lohmen führt eine interessante Umweltaktion durch, die wir gern unterstützen wollen.

Wer also helfen will, bitte anmelden unter heckelohmen@yahoo.com

Infos Heckenpflanzung (pdf)

Plakat Umweltaktion (pdf)

Schöner Weihnachtsbaum schmückt den Schlosshof seit 12.11.22

Am Sonnabend, den 12.11. waren die starken Mannen von Pro Graupa im Einsatz -> Einschlag des diesjährigen Weihnachtsbaumes in Dohna (Danke an die Spender), Transport nach Graupa und gesicherte Aufstellung im Schlosshof Graupa.

Danke an die beteiligten Bauunternehmer aus Graupa und Pirna für die logistische Hilfe.

Die 8. Schloss-Weihnacht kann am Sonnabend, den 03. Dezember kommen. Pünktlich ab 14.00 Uhr werden die Besucher aus nah und fern erwartet. Im und um das Schlossgelände gibt es ein buntes weihnachtliches Programm.

Die Graupaer Vereine freuen sich auf viele Besucher. Es gibt am Stand von Pro Graupa wieder lecker Wildsuppe und den berühmten GrauRumpa (Glühweinpunsch) in der blauen Weihnachtsmarkttasse.

Rocco Hänsel für graupa-online

Fotos: privat

Weihnachtsbaum Graupa 2022Weihnachtsbaum Graupa 2022Weihnachtsbaum Graupa 2022Weihnachtsbaum Graupa 2022Weihnachtsbaum Graupa 2022

Baierfurter Bürgerreise nach Pirna-Graupa Anfang Oktober 2022

Am 30. September besuchte eine Bürgergruppe aus unserer Partnergemeinde Baienfurt das Pirnaer Rathaus wo Bürgermeister Markus Dreßler die Gäste unter Leitung von Waltraud Kempter und Walter Bauer im Ratssaal sehr herzlich begrüßte. Anschließend nahmen alle Gäste, die Vertreter der Stadtverwaltung Pirna und des Ortschaftsrates Graupa sowie von Pro Graupa e.V.  an der Vernissage der beiden Baienfurter Künstlerinnen Maria Niermann-Schubert und Dorothee Schraube-Löffler im Volckamersaal des Stadthauses teil. Die Ausstellung unter dem Titel IM DIALOG ist symbolisch der 30-jährigen Partnerschaft beider Gemeinden gewidmet. Der erste Tag klang mit einem gemeinsamen Abendessen in den Ratsherrenstuben am Markt und einer Vielzahl von netten Gesprächen zwischen Freunden aus. Am Sonnabend konnte Pro Graupa die Bürgerreisegruppe dann zu einem zünftigen Kaffeetrinken in der alten KITA begrüßen. Ein gemeinsamer Besuch der Richard-Wagner-Stätten schloss sich an. Das neue Restaurant „Babicka“ am Markt brachte dann am Abend den Baienfurter Gästen die tschechischen Marionetten Hurvinek & Spejbl näher.

Der Sonntag war dem Besuch der Dresdner Sehenswürdigkeiten und der Feiertag am Montag der Stadt Meißen vorbehalten bevor es wieder zurück nach Baden-Württemberg ging.

Bereits eine Woche später ist dann unsere Schalmeienkapelle in Baienfurt zu Gast bevor zum Monatsende Oktober die Volleyballer aus Baienfurt in Graupa „aufschlagen“. Gelebte Partnerschaft sozusagen…

Rocco Hänsel für graupa-online.de

Baierfurter Bürgerreise nach Pirna-Graupa Baierfurter Bürgerreise nach Pirna-GraupaBaierfurter Bürgerreise nach Pirna-GraupaBaierfurter Bürgerreise nach Pirna-GraupaBaierfurter Bürgerreise nach Pirna-GraupaBaierfurter Bürgerreise nach Pirna-GraupaBaierfurter Bürgerreise nach Pirna-GraupaBaierfurter Bürgerreise nach Pirna-Graupa

Herbstfest an der alten KITA am Sonntag, 25.09.22

Bei wechselhaftem Herbstwetter konnte Pro Graupa e.V. am Sonntagnachmittag ca. 60 Besucher an der alten KITA, Lohengrinstr. 2 mit einem kleinen Imbiß und selbstgebackenem Kuchen begrüßen.

Das traditionelle Wasserhäuselfest hatten wir kurzer Hand an die KITA verlegt. Zum einen hatten wir in den letzten beiden Jahren keinen Freischnitt am Wasserhäusel vorgenommen, zum anderen wollten wir interessierten Graupaern unser „neues Domizil“ vorstellen. Das alte Kindergartengebäude, vormals die dritte Schule von Graupa, steht seit einigen Jahren leer (der hintere Teil wird vom Waldkindergarten besucht). Mit der Stadtverwaltung von Pirna und unserem Ortschaftsrat sind wir seit Jahren auf der Suche nach einem geeigneten Standort für ein Vereinshaus, aber auch eigenen Räumlichkeiten für den Ortschaftsrat. 

Rocco Hänsel für graupa-online

Herbstfest Graupa 2022Herbstfest Graupa 2022Herbstfest Graupa 2022Herbstfest Graupa 2022

Aktuelles Update Schwanengehege

Am Donnerstag, 22 September erfolgte die Montage der Schwanentreppe durch eine Tischlerfirma mit Unterstützung der Kameraden der Feuerwehr-Ortsgruppe Graupa. Eine weitere Etappe ist damit abgeschlossen.

Im Mai ging es los nach der Montage des Zaunes für das Schwanengehege: Pflanzen der Buchenhecke am 23. Mai bei schon schön warmen Wetter durch Vereinsmitglieder. Am 30. Juni erfolgte die Anbringung der Tafeln für die Leader-Förderung des Projektes und die Unterstützung „Der Freunde von KARAT“ mit einer großen Spende.

Im nächsten Jahr sollen dann hoffentlich die zwei angekündigten Schwäne „einziehen“. Das wollen wir natürlich mit der Namensgebung und einer kleinen Überraschung würdig feiern.

Rocco Hänsel für graupa-online.de

Schwanengehege GraupaSchwanengehege GraupaSchwanengehege GraupaSchwanengehege GraupaSchwanengehege GraupaSchwanengehege GraupaSchwanengehege Graupa

Weihnachtsbaum 2022 für Schloss-Weihnacht gesucht

Pro Graupa e.V. und die KTP suchen den schönsten Weihnachtsbaum für die diesjährige 8. Schloss-Weihnacht am 03. Dezember 2022.

Wer seinen schön gewachsen Nadelbaum für den Schlosshof Graupa in 2022 zur Verfügung stellen möchte möge sich bei Pro Graupa e.V. melden. Wir nehmen ab sofort Bewerbungen aus Graupa und dem Umland entgegen.

Wichtig: Der Baum sollte eine Schönheit sein (mit kleinen Mängeln), gerader Wuchs, ca. 7 – 8m hoch, freistehend und gut vom Grundstücksrand erreichbar stehen. Den gesicherten Einschlag, Verladung und Transport und die Aufstellung übernehmen wieder die starken Mannen vom Verein mit logistischer Unterstützung eines regionalen Bauunternehmens mit LKW und Kranausleger. Datum des Einschlages ca. 26.11.22 (wetterabhängig)

Weihnachtsbaum im SchlossparkBeleuchteter Weihnachtsbaum im Schlosspark

Sportfreuden in Pirna-Graupa

Grundschule kann nun neue Laufbahn und Weitsprunganlage nutzen.

Endlich können sich die Grundschüler der Grundschule Graupa beim Sportunterricht wieder so richtig auspowern – sowohl auf einer neuen Laufbahn als auch einer neuen Weitsprunganlage.

Die Stadt Pirna hat entlang des bestehenden Kunstrasenplatzes eine neue 60-Meter Laufbahn mit Kunststoffbelag errichten lassen. Sie wird durch Liniierung in zwei Bahnen unterteilt. Daran schließt sich eine neue 8 Meter lange Weitsprunganlage mit einer Anlaufbahn, die 13 Meter lang ist.

Geplant war der Bauabschluss bereits zum Ende der Sommerferien 2021. Doch die Auswirkungen von Corona in Form von Personal- und Materialmangel verzögerten das Bauvorhaben um fast ein gesamtes Jahr.

Die neuen Anlagen kosten insgesamt ca. 163.000 Euro. Das Bauvorhaben wurde gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).

Weitere Straßenlaternen auf LED-Technik umgerüstet

Neue stromsparende Technik in den Stadtteilen Neundorf und Graupa.

In Pirnas Stadtteilen Neundorf und Graupa wurden die Straßenlaternen auf die stromsparende LED Technik umgestellt. Die Arbeiten fanden in den ohnehin regulären turnusmäßigen Wartungsarbeiten der Beleuchtung statt. Künftig sind dann die Laternen auf der Borsbergstraße, der Lindenallee, der Lohengrinstraße, der Richard-Wagner-Straße und des Tschaikowskiplatzes mit der neuen Technik ausgestattet. Im Stadtteil Neundorf strahlen die Lampen stromsparender auf der Staatsstraße in Richtung Ortsausgang nach Langenhennersdorf. Die Kosten belaufen sich auf 40.000 Euro.

Ausstellung IM DIALOG

Kunstausstellung IM DIALOG: 30 Jahre Städtepartnerschaft mit Baienfurt.

Ausstellung zweier Künstlerinnen aus Baienfurt im Stadthaus Pirna.

Flyer (pdf)

Stadtwerke reinigen und inspizieren Kanäle in Graupa und Bonnewitz

Behinderungen durch Technikfahrzeuge möglich

Bis Anfang Oktober werden im Auftrag der Stadtwerke Pirna in den Stadtteilen Graupa und Bonnewitz Regenwasserkanäle gereinigt und inspiziert.

Dabei kann es zu kurzzeitigen Verkehrseinschränkungen durch die Einsatzfahrzeuge kommen. Für die Wartung der Kanäle werden jeweils Wanderbaustellen eingerichtet. Nachdem Anfang des Jahres in Bonnewitz bereits die Schmutzwasserkanäle unter die Lupe genommen worden, sind nun bis voraussichtlich 30. September die Regenwasserkänale auf der Dorfstraße, am Bonnewitzer Berg und auf dem Hohlweg an der Reihe. 

Vom 26. September bis voraussichtlich 7. Oktober werden die Arbeiten auf der Kastanienallee durchgeführt. Die Stadtwerke Pirna haben die Firma Berndt Rohr- und Kanalservice GmbH mit der Maßnahme beauftragt. Es wird um Verständnis für die Einschränkungen gebeten.

Wer vermisst einen Nymphensittich?

In Sebnitz ist er angeflogen.

Gerüchte sagen, dass in Graupa einer verschwunden ist.

Fundmeldung der Stadt Sebnitz (pdf)

Diesjähriges Graupaer Schlossparkfest war wieder ein voller Erfolg

Bericht vom Fr. 12.08.:

Der Wettergott meinte es erneut gut mit den Graupaern und ihren Gästen. Von Freitag (12.08.) bis Sonntag (14.08.) konnte Pro Graupa e.V. rund 2.800 Besucher auf der Festwiese im Schlosspark sowie im Schloss-Innenhof begrüßen.

Los ging es dieses Jahr am Freitagmittag  mit einem Betriebsfest der Dorfgemeinschaft Graupa (Behindertenwerkstatt). Pro Graupa bot ein kleines Catering-Angebot an Speisen & Getränken, anschließend konnten die Fahrgeschäfte der Schausteller genutzt werden. Alle Jugendlichen und ihre Betreuer hatten riesigen Spaß und einen schönen Nachmittag.

Offiziell ging es dann mit der traditionellen Eröffnung um 18.00 Uhr auf der Festbühne mit den Ansprachen von Ortsvorsteher Gernot Heerde, Bürgermeister Markus Dreßler sowie dem Hochziehen des Erntekranzes durch die Borsbergschützengilde und musikalischer Umrahmung durch die Graupaer Schalmeienkapelle los. Ab 18.30 Uhr dann auch Start für den Schaustellbetrieb und die Gastronomie auf der Festwiese.

Aus aktuellem Anlass eingebaut eine Schweigeminute für unseren Feuerwehrmann Frank Köckritz, welche vor genau 20 Jahren bei einem Rettungseinsatz während der Hochwasserkatastrophe 2002 sein Leben verloren hatte. Gleichfalls dankten die Redner den Feuerwehrleuten im allgemeinen und unserer Graupaer  Feuerwehr-Ortgruppe im Besonderen für den Waldbrand-Bekämpfungseinsatz in der hinteren Sächsischen Schweiz in den letzten beiden Wochen. 

Lampion-Umzug für die Kleinen mit ihren Eltern und Großeltern, der 4. Weinabend im Schlosshof mit unseren Hobbywinzern aus Pillnitz, Graupa und Pirna und eine zünftige Disko mit DJ Matthias Caspar (Disco-Station) rundeten den ersten Tag ab.

Unsere verstärkte Ordnungsgruppe hatte alles im Griff. Auch das Rauchverbot auf der gesamten Festwiese wurde bis auf wenige Ausnahmen vorbildlich eingehalten und die eingerichtete Raucherinsel am Parkplatz sehr gut genutzt.

Schlossparkfest Graupa 2022 FreitagSchlossparkfest Graupa 2022 FreitagSchlossparkfest Graupa 2022 FreitagSchlossparkfest Graupa 2022 FreitagSchlossparkfest Graupa 2022 FreitagSchlossparkfest Graupa 2022 FreitagSchlossparkfest Graupa 2022 FreitagSchlossparkfest Graupa 2022 FreitagSchlossparkfest Graupa 2022 FreitagSchlossparkfest Graupa 2022 FreitagSchlossparkfest Graupa 2022 FreitagSchlossparkfest Graupa 2022 FreitagSchlossparkfest Graupa 2022 FreitagSchlossparkfest Graupa 2022 FreitagSchlossparkfest Graupa 2022 Freitag

Bericht vom zweiten Tag:

Traditionell ging es am Sonnabendvormittag mit der Abholung des Schützenkönigs von 2021, Frank Gröschel aus Graupa durch Borsbergschützengilde, Schalmeienkapelle und den historischen Feuerwehrautos weiter. 

Auf der Festwiese begann es 12.00 Uhr mit Schaustellbetrieb und Gastronomie. Für die Kinder gab es die große Hüpfburg von Pro Graupa und die Wasserbaustelle der Stadtentwässerung Dresden, alles liebevoll betreut von Katrin und Ulli Becker vom TSV. Kinderschminken und Bastelstand mit Patchworkdecken durften nicht fehlen. Im Schatten der Eiche präsentierten unsere Rassegeflügelzüchter ihre neuesten Zuchterfolge. Pünktlich 14.00 Uhr begann das traditionelle Vogelschießen unserer Borsbergschützengilde um den Graupaer Schützenkönig 2022 – diesmal gewann eine Schützenkönigin: Heidi Diehl aus Oberpoyritz.

Die Frauen unseres Richard-Wagner-Chores gestalteten wieder liebevoll das Chorcafe mit selbstgebackenen Leckereien gleich neben dem Fruchtlimo-Stand der KITA-Eltern. 

Im Nachmittagsprogramm auf der Festbühne dann das Puppentheater Sophia Venus „Elsa Schneekönigin“ für die Kleinen von 4 bis 8 Jahren. Moderiert wurde der Nachmittag von unserem DJ Jochen, u.a. mit einigen Episoden der letzten 30 Jahre Heimat- und Ortsfeste in Graupa.

Wagner für Mutige – dieses Mal ausnahmsweise bereits am Sonnabend unter der Eiche mit Christian Mühne und „ Tristan und Isolde“. Im Festsaal fand am Nachmittag der heimatkundliche Vortrag unseres Vereinsmitgliedes Gerd Reinhardt zur Geschichte Graupa statt. Später dann das Konzert unseres Richard-Wagner-Chores. 

Die Abendveranstaltung mit der Coco-Partyband aus Altmittweida beschloss das Treiben auf der Festwiese bis in die frühen Nachtstunden des Sonntag. Die Feuershow 22.00 Uhr vor der Festbühne musste leider aufgrund der großen Waldbrandgefahr und dem Verbot des Lks SOE leider abgesagt werden. Freuen wir uns auf Jana Linnbach & Team im nächsten Jahr… 

Die Ordnungsgruppe konnte erneut einen Abend ohne Vorfälle registrieren.

Schlossparkfest Graupa 2022 SamstagSchlossparkfest Graupa 2022 SamstagSchlossparkfest Graupa 2022 SamstagSchlossparkfest Graupa 2022 SamstagSchlossparkfest Graupa 2022 SamstagSchlossparkfest Graupa 2022 SamstagSchlossparkfest Graupa 2022 SamstagSchlossparkfest Graupa 2022 SamstagSchlossparkfest Graupa 2022 SamstagSchlossparkfest Graupa 2022 SamstagSchlossparkfest Graupa 2022 SamstagSchlossparkfest Graupa 2022 SamstagSchlossparkfest Graupa 2022 SamstagSchlossparkfest Graupa 2022 SamstagSchlossparkfest Graupa 2022 Samstag

Bericht vom dritten Tag:

Der traditionelle Festgottesdienst unter der Eiche eröffnet den Sonntag des Schlossparkfestes. Der Posaunenchor und Herr Pfarrer Nitzsche von der Kirchgemeinde Graupa-Liebethal konnten sehr viele Graupaer und Umlandbewohner zur Andacht begrüßen.

Ab 11.00 Uhr lud unser DJ Jochen zum Frühschoppen mit Musik. Im Schlosshof und in der Remise war Frau Anger-Seipel mit Ihren schönen Bildern und dem Bastelstand für die Kinder präsent. Neben den Wikingern, ihrem Mittelaltermarkt und leckerem Kesselgulasch waren die Ponys – so die Ankündigung unseres Pferdehofs - am Start, allerdings waren diese dann doch eher etwas größer im Pferdeformat. Den Kindern hat es gefallen.

Traditioneller Höhepunkt zur Mittagszeit: „Schwein am Spieß“ wie immer hervorragend zubereitet und portioniert von Ralph und Max Kegel vom Landschlachthof Struppen. Wieder etwas größer als 2021 war es dann 14.00 Uhr ausverkauft.

Unsere Feuerwehrgruppe aus Graupa präsentierte ihre Technik für Groß und Klein. 

Hüpfburg und Wasserbaustelle waren wieder sehr von den Kindern frequentiert, liebevoll betreut von Gert und Max.

Abschluss in diesem Jahr auf der Festbühne mit Narreteau’s Gauklertheater aus Chemnitz für klein und groß. 

Pro Graupa e.V. bedankt sich bei der Stadt Pirna für die Unterstützung des SPF 2022 sowie bei allen Sponsoren und Unterstützern aus Graupa & Umgebung. Ohne diese finanziellen und materiellen Zuwendungen wäre die Durchführung dieses kulturellen Höhepunktes im Ortsteil Graupa undenkbar. Weiterhin bedanken wir uns bei den Richard-Wagner-Stätten für die angenehme Zusammenarbeit einschließlich der Nutzung der Nebengebäude und Toiletten im Schlossareal an den drei Tagen. 

Ein besonderer Dank geht an das tolle Helferteam unseres Vereins, die beteiligten Vereinsmitglieder, an die Schwerterbrauerei Meißen/ Oppacher Mineralquellen, an die Fa. Getränke-Jäkel Oberottendorf, an den Landschlachthof Struppen, die Bäckerei Richter Graupa sowie die Fa. Elektro-Winkler Graupa. 

Wir hoffen im nächsten Jahr wieder auf die Durchführung der Gralskämpfe am Sonntag 13.00 Uhr auf der Festwiese (immerhin, das zehnte Mal steht immer noch aus).

Gern können Sie uns unterstützen, sei es durch Sponsoring, Spenden oder Mitarbeit im weiter wachsenden Helfer-Team oder in der Ordnungsgruppe von Pro Graupa e.V.

Schauen Sie bitte regelmäßig auf unsere Webseite www.graupa-online.de oder in den ausliegenden Veranstaltungskalender. Hinweise und Vorschläge, aber auch Kritiken nehmen wir gern entgegen.

Rocco Hänsel für graupa-online

Fotonachweise: privat Pro Graupa e.V.

Schlossparkfest Graupa 2022 SonntagSchlossparkfest Graupa 2022 SonntagSchlossparkfest Graupa 2022 SonntagSchlossparkfest Graupa 2022 SonntagSchlossparkfest Graupa 2022 SonntagSchlossparkfest Graupa 2022 SonntagSchlossparkfest Graupa 2022 SonntagSchlossparkfest Graupa 2022 SonntagSchlossparkfest Graupa 2022 SonntagSchlossparkfest Graupa 2022 SonntagSchlossparkfest Graupa 2022 SonntagSchlossparkfest Graupa 2022 SonntagSchlossparkfest Graupa 2022 SonntagSchlossparkfest Graupa 2022 Sonntag

Über 30-jährige Gemeindepartnerschaft Graupa-Pirna mit Baienfurt würdig gefeiert

Nach zwei langen Jahren Corona-bedingter Pause standen von 15. bis 17. Juli der Besuch der Graupaer bei Ihren Baienfurter Freunden auf dem Programm. Am 15. Juli ging es für unseren Richard-Wagner-Chor (RWC) mit dem Reisebus in den 600 km entfernten Ort in der Nähe von Ravensburg unweit des Bodensees. Ebenfalls dabei eine offizielle Delegation des Ortschaftsrates unter Leitung von Ortvorsteher Gernot Heerde. Bereits am Donnerstag machte sich der Tross von Pro Graupa mit dem Verkaufsanhänger auf die Strecke.

Am Freitag dann das gemeinsame traditionelle Abendessen der Partnergemeinden aus Saint-Avertin aus Frankreich, Martonvasar aus Ungarn, Tramin in Südtirol, Graupa und Baienfurt. Abends dann der erste Auftritt unseres RWC im Rahmenprogramm der Sportler-Gala und Ehrung der Blutspender von Baienfurt. Der weitere Abend klang in gemütlicher Runde aus.

Nach dem vormittäglichen Rahmenprogramm mit dem Besuch der Leibinger-Brauerei Ravensburg oder dem Bodenseeort Meersburg dann Start des Marktplatzfestes mit dem Verkaufsstand von Pro Graupa. Neben dem traditionellem Angebot von Quarkkäulchen gab es sächsischen Wein vom Weingut Klaus Zimmerling und unserem Hobbywinzer Christian Donath. 30 kg Teigmasse waren dann gegen 22.00 Uhr ausgebacken und verkauft.

Am Sonntagvormittag nach dem Gottesdienst dann der eigentliche Festakt: 30 Jahre Gemeindepartnerschaft Graupa-Pirna mit Baienfurt auf der Festbühne, wieder hervorragend umrahmt von unserem RWC unter Leitung von Vitalij.

Das Gastgeschenk von Graupa: ein Edelstahlschwan im Sandsteinsockel mit Plakette.

Der Nachmittag war dann wieder der Geselligkeit vorbehalten bevor es nach Hause ging.

Danke an unsere Baienfurter Freunde, allen voran Marion Stephan und BM Günter A. Binder für die herzliche Aufnahme, sowie den Quartiereltern Familien Kopka, Erb und Knitz welche die Familien Hänsel, Weniger und Donath beherbergten.

Rocco Hänsel für graupa-online

Fotos: privat

Besuch in BaienfurtBesuch in BaienfurtBesuch in BaienfurtBesuch in BaienfurtBesuch in BaienfurtBesuch in BaienfurtBesuch in Baienfurt

„Zwei Genies am Rande des Wahnsinns“ 3. Sommer-Open-Air im Schlosspark Graupa vom 22. bis 24. Juli 2022

Ein ehemaliger Staatsschauspieler (Peter Kube) und ein Komiker in Geldnot (Jürgen Haase) treffen auf einer Probebühne aufeinander, um einen Auftritt zu erarbeiten, für den beide über Ihre Agenten gebucht sind.

Der eine glaubt für eine Hochzeit gebucht zu sein und der andere überzeugt es geht um eine Beerdigung. Das geringste Problem ist noch, dass sich beide nicht ausstehen können.

Die Probe eskaliert schnell zu einem Wirrwarr aus Missverständnissen – eine Komödie der Woesner Brothers.

An drei Sommerabenden konnten die Comödie Dresden und Pro Graupa e.V. rund 700 Besucher begrüßen. Neben der Kultur gab wieder Getränke der Schwerterbrauerei Meißen / Oppacher Mineralquelle, leckeren Wein unseres Hobbywinzers Weinbau Donath Graupa und ein passendes Speisenangebot  von Pro Graupa e.V.

Rocco Hänsel für graupa-online.de

Fotos: privat

Sommer Open Air Graupa 2022Sommer Open Air Graupa 2022Sommer Open Air Graupa 2022Sommer Open Air Graupa 2022Sommer Open Air Graupa 2022

Partnerschaftsbesuch in Baienfurt

Unsere Partnergemeinde Baienfurt feierte vom 15. bis 17.07. ihr Marktplatzfest.

Höhepunkt dabei war die Festveranstaltung zur 30-jährigen Partnerschaft zu Graupa und seit der Eingemeindung 1999 mit Pirna.

Als Ehrengäste waren geladen und anwesend: OB Hanke, Herr Gockel, Ex-OB Bohrig und Ulbig sowie aus Graupa OV Heerde, ORin Dr. Hentzschel und Ex Gemeinderat Gröschel.

Mit anwesend der Richard-Wagner-Chor Graupa und ProGraupa e.V.

Hier einige Eindrücke davon:

Partnerschaftsbesuch in BaienfurtPartnerschaftsbesuch in BaienfurtPartnerschaftsbesuch in BaienfurtPartnerschaftsbesuch in BaienfurtPartnerschaftsbesuch in Baienfurt

Programm zum Schlossparkfest Graupa 2022

12.-14. August 2022


Freitag, 12.08.2022: Ein Abend für die Jugend & Junggebliebene

18.00 Uhr
  • Offizielle Eröffnung mit der Schalmeienkapelle und Borsbergschützengilde
  • Aufziehen des Erntekranzes
18.30 Uhr
  • Eröffnung der Festwiese mit umfangreichen Schaustellbetrieb
  • Bewirtung durch Catering von ProGraupa e.V. und professioneller Anbieter wie Julischka, Burgerstand, Romantikhotel „Deutsches Haus“ u.a.
  • Mittelaltermarkt mit Seilerei, Bogenschießen und Bastelstand sowie Kesselgulasch und Met nach altem Rezept
  • Fassbieranstich mit dem Oberbürgermeister und Ortsvorsteher
  • 4. Weinabend im Schlosshof mit unseren Hobbywinzern aus Graupa, Pirna und Pillnitz umrahmt vom Richard-Wagner-Chor und dem Duo Ch. Helm & F. Lauber
  • „Atelier der schönen Farben“ Anger-Seipel in der Remise Schlosshof
19.00 Uhr
  • Lampionumzug mit der Schalmeienkapelle rund um den Schlosspark

20.00 Uhr
  • Disco auf der Freilichtbühne mit DISCO STATION (Veranstaltungsende 1.00 Uhr)

Sonnabend, 13.08.2022: Familie, Sport und gute Unterhaltung

11.00 Uhr
  • Abholung des Schützenkönigs von 2021 mit der Schalmeienkapelle und Feuerwehr
12.00 Uhr
  • Schaustellbetrieb mit Schießbude, Kinderkarussell sowie Auto-Scooter u.v.m.
  • Für unsere Kinder Wasserbaustelle der Stadtentwässerung Dresden, Hüpfburg und Spieleanhänger von ProGraupa e.V.
  • Kutschfahrten mit dem Pferdehof Schreiber
  • Kleine Tierpräsentation der Rassegeflügelzüchter im Schatten des Schlossparks
  • Kinderschminken, Bastelstand mit Patchworkdecken u.v.m.
14.00 Uhr
  • Vogelschießen der Borsbergschützengilde um den Graupaer Schützenkönig 2022 (Teilnahme für Jedermann möglich und erwünscht!)
  • Cafe des Richard-Wagner-Chors Graupa auf der Festwiese
  • Videopräsentation: „Neues vom alten Graupa“ von Gerd Reinhardt
15.00 Uhr
  • Puppentheater Sophia Venus: „Elsa Schneekönigin“ auf der Festbühne (4-8Jahre)
16.00 Uhr
  • Wagner für Mutige: “Tristan und Isolde“ (Improvisation und Show frei nach Richard Wagners letztem Werk)
18.00 Uhr
  • Konzert des Richard-Wagner-Chors im Saal des Jagdschlosses
20.00 Uhr
  • Abendveranstaltung mit der COCO Partyband Altmittweida
22.00 Uhr
  • Feuershow mit Jana Linnbach vor der Festbühne
    (Veranstaltungsende 01.00 Uhr)

Sonntag, 14.08.2022: Familientag im Zeichen Richard Wagners

10.00 Uhr
  • Festgottesdienst mit dem Posaunenchor unter der Eiche

11.00 Uhr
  • Schaustellbetrieb, Festwiese

  • Frühschoppen für Spätaufsteher mit DJ Joachim Schmidt

  • „Atelier der schönen Farben“ Anger-Seipel in der Remise sowie Bastelstand für Kinder im Schlosshof

  • Technikschau der Ortsfeuerwehr Graupa; Darbietungen und Experimente

12.00 Uhr
  • Ponnyreiten mit dem Lindenhof Graupa e.V.

  • Schwein am Spieß mit Ralph und Max Kegel

14.00 Uhr
  • Narreteau´s Gauklertheater
    (Veranstaltungsende gegen 16.00 Uhr)

Bericht Richard-Wagner-Spiele 2022

Vom 23. bis 25. Juni fanden drei Vorstellungen „Die MUSIK bin ICH – Johan Gottlieb Naumann“ im Rahmen der diesjährigen Richard-Wagner-Spiele im Schlosshof des Jagdschlosses Graupa der Richard-Wagner-Stätten statt.

Das Sommerkonzert-Theater widmete sich dem Dresdner Komponisten Johann Gottlieb Naumann dessen Wirken Nachfolger wie Carl-Maria von Weber oder Richard Wagner prägte.

Der Schauspieler Johannes Gärtner hat das Buch geschrieben, die Produktion geleitet und Regie geführt. Großartige Schauspieler wie Thomas Stecher oder die Sängerin Stefanie Gygax sowie das Kammerorchester CLANGKÖRPER unter der musikalischen Leitung von Cornelius Volke rundeten das Ganze erfolgreich ab.

Am Donnerstag und Freitag fand vor der Vorstellung der Wagner-Salon mit Dr. Vitus Froesch eine lebendige Einführung in Naumanns Leben statt.

Der Verein Pro Graupa als Veranstalter bot wieder an allen drei Tagen ein nettes Speisen- und Getränkeangebot in der Remise an.

Wir hätten uns natürlich ein paar mehr Zuschauer gewünscht aber die Straßensperrung in Pillnitz am Donnerstag oder das parallel stattfinde Elbhangfest am Freitag + Sonnabend kosteten schon den einen oder anderen Besucher.

Rocco Hänsel  für graupa-online

Richard-Wagner-Spiele Graupa 2022Richard-Wagner-Spiele Graupa 2022Richard-Wagner-Spiele Graupa 2022Richard-Wagner-Spiele Graupa 2022Richard-Wagner-Spiele Graupa 2022Richard-Wagner-Spiele Graupa 2022Richard-Wagner-Spiele Graupa 2022Richard-Wagner-Spiele Graupa 2022

9. Richard Wagner Spiele Graupa

OPEN AIR - RICHARD WAGNER SPIELE 2022

Die MUSIK bin ICH – Ein multimediales Konzerttheater zur Wiederentdeckung des Dresdner Komponisten Johann Gottlieb Naumann 

Europa im Aufruhr. Alles ist im Umbruch. Der Krieg tobt. Während im Norden noch gefeiert wird, wütet im Süden die Pest. Ein junger Mann zieht quer durch Europa. Er will Musiker werden. Den Umständen zum Trotz. Künstler sein. Leben! Klar wird: Kunst ist Arbeit. Europa ist Arbeit. Und Freiheit der schönste Lohn. 

Zu Lebzeiten reichte sein Ruhm heran an den Mozarts, was ihm auch den Namen „Dresdner Amadeus“ eintrug. Für Jahrhunderte waren er und sein Werk vergessen. Ein multimediales Konzerttheater feiert nun die Wiederentdeckung von Naumanns Musik und seinem Leben und einer Zeit, in der – wie heute – alles im Wandel war. Das Publikum ist mitten dabei und erlebt in einer Reise durch Europa ein Theater-Biopic - interaktiv und spartenübergreifend mit Kammerorchester, Gesang, Schauspiel und Videos. Ein bunter Sommerabend für gute Laune und Mut und der Hoffnung, dass es immer auf die eigenen Visionen und einen selbst ankommt, die Welt zu verändern! 

Naumann prägte als Kapellmeister das europäische Musikleben von Stockholm bis Sizilien. In Dresden hießen seine Nachfolger später Carl-Maria von Weber und Richard Wagner. 

Am 23. und 24.06.2022 um 19:00 Uhr im WAGNER SALON erlebt das Publikum mit Dr. Vitus Froesch und zahlreichen Musikbeispielen eine lebendige Einführung in den Kosmos von Naumanns Leben und Schaffen. 

Der Eintritt ist in der Abendkarte enthalten. Der WAGNER SALON findet auf jeden Fall im Festsaal des Jagdschlosses statt. Samstags gibt es keinen Wagner-Salon. 

In den multimedialen Musiktheater-Inszenierungen der RICHARD WAGNER SPIELE erlebt das Publikum seit 2013 den romantischen und klassischen Kunst - Kosmos modern und zeitgemäß. 
 

Besetzung 

Johannes Gärtner – Regie, Buch, Produktion und Schauspiel 

Thomas Stecher – Schauspiel 

Stefanie Gygax – Sopran und Schauspiel 

Cornelius Volke – Musikalische Leitung 

Alexander Morawitz, Horst Faigle – Arrangements und Kompositionen 

Kammerorchester CLANGKÖRPER 
 

Kartenvorverkauf: 

Tickets sind über www.etix.com, im TouristService Pirna und an der Abendkasse erhältlich. 
 

Die Veranstaltungen finden bei angemessenem Wetter auf dem Schlosshof des Jagdschlosses Graupa statt, in denen sich die Richard-Wagner Stätten Graupa befinden. Bei ungünstigem Wetter findet die Veranstaltung im Festsaal des Jagdschlosses Graupa statt. 

Aufgrund der Ungewissheit der zwei Veranstaltungsräumlichkeiten ist der Vorverkauf auf die Sitzplätze im Festsaal begrenzt. Reservierungen für die Abendkasse werden auch gern darüber hinaus entgegen genommen über die Museumskasse der Richard-Wagner-Stätten Tel.: 03501-46196510 oder wagnerstaetten@pirna.de. 

Es gelten alle Ermäßigten Ansprüche außer Senioren/Rentner. Zudem gilt der ermäßigte Preis bei Nachweis einer tagesgültigen Elbhangfest-Eintrittskarte. 

Die Veranstaltung beginnt 20:00 Uhr, Einlass ab 18:00 Uhr für den Schlosshof, ab 19:45 Uhr für den Festsaal. Der Wagner-Salon Einlass ist 18:45 Uhr in den Festsaal. Die Dauer ist ca. zwei Stunden inklusive Pause. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Flyer Cerca Dio (pdf)

Pressemitteilung Cerca Dio (pdf)

Plakat Cerca Dio (pdf)

Plakat ProGraupa e.V. (pdf)

Sommeropenair 2022 der Comödie Dresden

Liebe Freunde der Comödie!

Wir möchten Sie bereits heute auf einen Veranstaltungshöhepunkt im Juli 2022 im Schlosspark hinweisen: „Zwei Genies am Rande des Wahnsinns“ mit der Dresdner Comödie zum 3. Sommer-Open-Air in Graupa.

Eine Komödie von Woesner Brothers mit den Darstellern Peter Kube und Jürgen Haase, vielen bekannt vom Zwinger Trio (mit Tom Pauls).

Freuen Sie sich wieder auf drei lustige Sommerabende im Schlosspark – Pro Graupa e.V. hält gemeinsam mit unseren Hobby-Winzern Christian Donath und Erich Dollinger ein Speisen- und Getränkeangebot bereit.

Nutzen Sie bitte den Vorverkauf, Restkasten an der Abendkasse erhältlich.

Rocco Hänsel für graupa-online

Flyer zur Veranstaltung (pdf)

1 2 3 4 5 6 7 >

- Anzeigen -

Marx Werbung

Hartmann und Partner System-Bauelemente GmbH

Einkehr am Palmenhaus Pillnitz

Physiotherapie Kerstin Hempel

Elektro Winkler