Partnerschaft

„Dies ist der Beginn einer wunderbaren Freundschaft“

Seit 1990 ist Baienfurt Partnergemeinde Graupas.

2010 Unterzeichnung der offiziellen Partnerschaftsurkunde mit Pirna

Partnergemeinde Baienfurt

Die partnerschaftliche Beziehung Graupas mit der Gemeinde Baienfurt ging aus einer Initiative von Gemeinderäten des 1. Gemeinderates nach der Wende hervor. Im Vorfeld der letzten Volkskammerwahl der DDR 1990 besuchte eine Delegation des CDU-Kreisverbandes mit dem Graupaer Gemeinderat Dr. Gerhardt Hönemann den Kreisverband Ravensburg in Oberschwaben. Der Zufall wollte es, dass sein Tischnachbar Herr Engelbert Knitz aus Baienfurt war. Man kam ins Gespräch, war sich sympathisch und vereinbarte eine Zusammenarbeit.

Was damals in erster Linie als Hilfe beim Aufbau neuer Strukturen begann, entwickelte sich rasch zu einer engen freundschaftlichen Beziehung der Bürger beider Gemeinden. Kein Jahr vergeht ohne gegenseitiger Besuche von Delegationen der Gemeinderäte, Vertretern von Vereinen oder privater Bürger.

- Anzeigen -

Weinbau Donath

Gärtnerei Entrich

Marx Werbung

Eiscafe Graupa

Dresdner Gabelstapler GmbH