Logo

15.12.2017
Das besondere Weihnachtsgeschenk!

Wie wärs mit dem erstmalig erschienenen Graupaer Veranstaltungskalender 2018?
Bilder der Graupaer Natur und Veranstaltungen 2017 verbunden mit den wichtigsten kulturellen Terminen 2018
für nur 6,00 €.
Zu erhalten im Blumenladen Graupa, Tschaikowskiplatz und Kosmetiksalon Müller, R.-Wagner-Straße.
Solange der Vorrat reicht.
ProGraupa e.V.


Image: 5a33cb2a616e3.00 Deckblatt.jpg        



05.12.2017
Weihnachtsbaumschlagen im Graupaer Wald

Mit Ihrem Förster den Weihnachtsbaum schlagen.
Am 16.12.2017 von 10 - 16 Uhr
Mit Lagerfeuer, Glühwein und Speisen im Wald. Baumarten: Gemeine Fichte, Blaufichte, Omorikafichte, Kiefer
Veranstalter/Ansprechpartner:
Staatsbetrieb Sachsenforst, Forstbezirk Neustadt
Michael Blaß
Kirchstraße 11
01477 Fischbach
Tel. : (035200) 2 94 18
eMail: Michael.Blass@smul.sachsen.de

Ort der Veranstaltung:
01796 Graupa

Treffpunkt:
Marktweg im Tännicht (zwischen Graupa und Birkwitz)

Kosten:
Alle Bäume bis 2,5 m für 15 Euro/Stück, größere und Tannen 20 Euro/Stück.


        



05.12.2017
Ausschreibung 3. Kunst- und Handwerkermarkt

Liebe Handwerker, Händler, Gewerbetreibende, liebe Einwohnerinnen und Einwohner,
wir rufen Sie zur Teilnahme anlässlich des 3. Graupaer Kunst- und Handwerkermarktes auf! Das Markttreiben zur o.g. Veranstaltung findet am 11. und 12. August 2018 auf dem Schloss-Innenhof des Jagdschlosses Graupa sowie im angrenzenden Freigelände zur Schlossparkwiese statt.
Beginn des Marktes ist am Sonnabend, 11.08.2018, 12:00 Uhr und Ende am Sonntag, 12.08.2018 17.00 Uhr.
Bitte bewerben Sie sich mit diesem nachfolgenden Formular


Image: 5a26d76d0e6b9.DSC_6178.jpg  Image: 5a26d76d10dc5.DSC_6180.jpg  Image: 5a26d76d134d8.DSC_6181.jpg  Image: 5a26d76d15bf1.DSC_6183.jpg  Image: 5a26d76d18300.DSC_6185.jpg

5a26d76d0bfa9.ausschreibung_bewerbung_SPF_2018.pdf

09.11.2017
Administrator für die Homepage "Graupa-online" gesucht!

Der Verein ProGraupa e.V. sucht spätestens ab 01.03.2018 einen Administrator für seine Internetplattform graupa-online.de
Aus beruflichen Gründen muß der jetzige ehrenamtliche Admin im März 2018 seine Tätigkeit aufgeben.
Wir suchen einen Helfer, der die vorhanden Plattform um- bzw. neugestaltet und die ständige Pflege übernehmen kann.
Es ist uns wichtig, die von Graupaer Bürgern, Vereinen und der Presse stark besuchte Seite zu erhalten.
Wer uns helfen bzw. unterstützen möchte, meldet sich bitte beim Admin dieser Seite oder beim Verein unter GHeerde@gmx.de
G. Heerde
Vorsitzender ProGraupa e.V.


        



01.11.2017
Spur der Bäume des Jahres

Mitglieder des Vereins ProGraupa e.V. schildern die "Spur der Bäume des Jahres" entlang des Graupaer Naturlehpfades neu aus.
Alle 30 bisher als Baum des Jahres gewählten Bäume sind hier zu sehen. Auch der Baum des Jahres 2018, die Ess-Kastanie ist in Graupa als natürliches Vorkommen vorhanden. Unweit des Oberen Sauteiches steht ein mächtiger Mutterbaum mit zahlreichen Abkommen ringsherum. Der Staatsbetrieb Sachsenfort hat außerdem 2016 im Graupaer Erholungswalt etliche Exemplare neu angepflanzt.
Auf den neuen Schildern an den Bäumen finden Sie neben der Bezeichnung auch kurze Hinweise zu Besonderheiten und Nutzen der Baumart. Die ergänzende Broschüre des Heimatvereines Graupa e.V. erhalten Sie für 4,50 € in den Richard-Wagner-Stätten und der Drogerie Müller.


Image: 59f97c037e800.Arbeitsgruppe.jpg  Image: 59f97c0380e7e.Hammer.jpg  Image: 59f97c03835a5.IMG_20171028_103252.jpg    

59f97c037c057.Einlegeblatt Ess-Kastanie.pmd.pdf

29.06.2017
mobiler Einkaufsdienst des Seniorentreffs auch 2017

Der mobile Einkaufsdienst des Seniorentreffs Graupa fährt auch 2017 weiter zum Kaufland nach Pirna-Copitz.
Die Kleinbusse des ASB Königstein faren jeden 2. Mittwoch zum Einkauf nach Copitz.
Das findet in jeder ungeraden Kalenderwoche statt. Also wieder am 05.07. und 19.07.2017!
Wer teilnehmen möchte, bitte vorher telefonisch unter 035021 / 593417 anmelden.
Er wird dann zu Hause abgeholt. Die Kosten richten sich nach der Anzahl der Teilnehmer. Je mehr sich beteiligen, um so preiswerter wird es.